Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 174 mal aufgerufen
 Baumhoroskop
Linoma Offline




Beiträge: 1.500

03.05.2010 18:37
RE: Die Tanne Antworten

Die Anmut der Tanne ist herb und kühl und sie hat einen aussergewöhnlichen Geschmack.
In Gesellschaft fällt sie durch Würde, Zurückhaltung und kultiviertes Auftreten auf. Sie liebt Schmuck (besonders die weibliche Tanne), schöne Möbel - überhaupt das Schöne in jeder Gestalt.

Im allgemeinen ist die Tanne mit einem langen Leben gesegnet, aber es kommt vor, dass sie an einer chronischen Krankheit leidet. Das Leben mit ihr ist nicht immer einfach, denn sie ist häufig launisch, eigensinnig und kann auch in grosser Gesellschaft einsam bleiben.

Ihre Neigung zum Egoismus ist ihr selbst nicht immer bewusst. Das muss aber nicht heissen, dass sie die, welche ihr nahestehen, schlecht behandelt. Im Gegenteil, sie identifiziert sich weitgehend mit ihrer Lebensgemeinschaft und ist dafür sogar zu grossen Opfern bereit.

Sie ist alles andere als geschwätzig und ihre Ansprüche sind eher bescheiden. Fremden gegenüber kann sie sehr abweisend sein. Sie ist ausgesprochen ehrgeizig, begabt und von ungewöhnlichem Fleiss.

In der Liebe ist sie meist der unzufriedene Partner, denn sie verlangt viel, gibt selber aber weniger. Wenn sie jedoch dem richtigen Menschen begegnet, verliebt sie sich leidenschaftlich und treu.

Ihre ungewöhnliche Intelligenz eröffnet ihr vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten. Es kommt aber vor, dass der später ausgeübte Beruf mit ihrer Ausbildung nicht das Geringste zu tun hat.

Die Tanne hat oft Feinde, aber auch treue Freunde, denn in der Not kann man sich immer auf sie stützen - sie ist ein zuverlässiger Mensch.

Die Wahrheit wiegt meistens schwer.

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen