Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 222 mal aufgerufen
 Aus Liliths Traumwerkstatt / Magische Neuschöfungen
Linoma Offline




Beiträge: 1.500

05.04.2010 22:42
RE: Macht der Bilder / Kraft der Gedanken antworten

Macht der Bilder - Kraft der Gedanken - Lebendige Träume

Wir sehen Bilder die uns ansprechen, uns gefallen oder erstellen sie Kraft unserer Gedanken in unserer Vorstellung. Wir visualisieren Dinge, geben ihnen dadurch Gestalt. Aber es sind nicht nur Vorstellungen und Träume, wenn wir es wirklich wollen und genug innere Stärke haben, genug Kraft zur Visualisierung, dann werden diese Bilder, diese Träume lebendig. Wir beginnen die Bilder, die wir uns in unseren Gedanken, unserem inneren Auge erstellen zu spüren, wir fangen stückweit an in ihnen zu leben. Solange, bis wir wirklich erreicht haben, was wir wollten.

So funktioniert Magie, gute Magie. Wir stellen uns vor was passiert, bzw. passieren kann. Egal um welche Dinge es dabei geht. Und je stärker man ist, je mehr Vorstellungskraft man hat und diese mit großem Willen einsetzt, je erfolgreicher werden Träume lebendig.

So braucht es an dieser Stelle auch nicht vieler Worte, sondern die Kraft der Gedanken, der Träume, der Bilder in Deinem Kopf.

Die Wahrheit wiegt meistens schwer.

Linoma Offline




Beiträge: 1.500

06.04.2010 22:49
#2 RE: Macht der Bilder / Kraft der Gedanken antworten

Fühlt man sich nach einer magischen Arbeit sehr müde oder unwohl, so ist es ratsam,
sich selbst in Licht zu baden, sich vorzustellen, man sei von Licht umgeben. Es gibt dazu die
verschiedensten Möglichkeiten und Lichtfarben, die man visualisieren kann. Ich benutze gerne
violettes Licht, in das ich mich von Zeit zu Zeit hülle, was mir nicht nur Kraft gibt, sondern
mich auch mit Intuition versorgt. Denn Lila ist die Farbe der Eingebung, der Weitsicht, der
spürenden Intelligenz.

Je nach Befindlichkeit kann man auch einzelne Organe mit Licht erfüllen, einhüllen.
Bei Franz Bardon findet man dazu die verschiedensten Lichtschwingungen "der Schlüssel
zur wahren Kabbalah", allerdings ist dies etwas für hohe Eingeweihte, für "einfache" Hexen
und Magier ist eine simplere Visualisierung ausreichend. Man kann sich auch hier sehr von
seiner Intuition leiten lassen, spüren, was einem wo und ich in welcher Lichtfarbe und Stärke gut tut.

gez. Linoma (Lilif)

Die Wahrheit wiegt meistens schwer.

Linoma Offline




Beiträge: 1.500

14.09.2011 11:34
#3 RE: Macht der Bilder / Kraft der Gedanken antworten

Eine kleine Übung: Setze Dich in Deinen Ruhephasen mit geschlossenen Augen zurück. Stelle Dir Deine einzelnen Chakras vor, beginnend mit dem Kronenchakra. Stelle Dir vor, wie das kosmische, weiße oder das reinigende violette Licht Dein Chakra ausfüllt und sage oder denke Dir immer wieder; Ich bin völlig lebendig. Kosmische Lebensfreude durchdringt mein Chakra und durchdringt meine Zellen, mein Wesen, meinen ganzen Körper. Ich bin ein unsterbliches, seelisch-geistiges Wesen. Wiederholde diese Affirmation, während du das Licht in jedes Chakra fließen lässt.

http://www.omkara.de/unsterblichkeit.htm


Zur Verstärkung kann man dabei einen Amethyst oder einen Bergkristall in der Hand halten


Man kann diese Entspannungsübung noch erweitern, indem man zunächst sich selber "erleuchtet" also sich ganz in Licht badet, aus sich selber heraus leuchtet und dann in die Umgebung dies Licht "abstrahlt" oder ausstrahlt. Also nicht nur sich selber, sondern die ganze Umgebung, z.B. den Raum in dem man sich befindet mit ausleuchten.

Immer so viel machen, wie es für einen angenehm ist.

Wenn man etwas Übung darin hat und man sich dabei gut fühlt, kann man weiter gehen. Man hüllt nicht nur aus sich selbst heraus das ganze Zimmer in Licht, sondern noch dazu das Haus, den Garten, den Ort in dem man lebt..... bis man vielleicht ein ganzes Land in helles Licht getaucht hat.

Wenn man sehr gut im Spüren ist, kann man mal fühlen, ob man dabei dunkle Stellen wahr nimmt, die wie Schatten aussehen und schickt diesen besonders viel sehr helles Licht entgegen

Die Wahrheit wiegt meistens schwer.

Göttin Lilif Offline




Beiträge: 353

15.02.2014 09:47
#4 RE: Macht der Bilder / Kraft der Gedanken antworten

INNERE STÄRKE

DIE INNERE STÄRKE? OHNE DIESE GEHT ES NIEMALS! NUR WENN DU WIRKLICH INNERLICH STARK BIST UND ABRÜCKST VON VIELEM WAS ANDERE ALLTÄGLICH TUEN, WENN DEIN WILLE ALLES ÜBERSTEIGT WAS MAN NORMALER WEISE BEGEHRT, DANN HAST DU DIE MACHT MAGISCH ERFOLGREICH ZU SEIN. DU MUSST NICHT IN ASKESE LEBEN, DU MUSST NICHT GEGEN DEINE BEDÜRFNISSE LEBEN, NEIN DU MUSST DEINEM ALLERINNERSTEN WILLEN FOLGEN UND NIEMANDEM HINTERHERLAUFEN, SONDERN WEGE GEHEN, DIE BEDEUTSAM UND WICHTIG SIND UND NICHT AM RANDE DAHER LAUFEN WIE EIN STREUNENDER HUND DER NACH EIN WENIG ABWECHSLUNG SUCHT.

GEZ. GÖTTIN LILIF

Nonte Jeda Kondon Us Travera - Sudoma

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen